Top  
zum Downloadbereich

HC TURA BERGKAMEN

Eine der faszinierendsten Sportarten,
aber auch eine der härtesten...

Trainingstermine

... uns begeistert HANDBALL

AKTUELLES

Mittwoch, 03.08.2022

HC TuRa Bergkamen, TVG Kaiserau und der SuS Oberaden kooperieren zur neuen Saison im Bereich des Jugendhandballs

HC TuRa Bergkamen, TVG Kaiserau und der SuS Oberaden kooperieren zur neuen Saison im Bereich des Jugendhandballs. Gastspielrechte ermöglichen vielen Jugendlichen altersgerecht zu trainieren und Handball zu spielen – und das vor Ort.

Die Jugendvorstände in Person von Markus Neuhaus, Denise Rewink

... mehr lesen
 
Montag, 20.06.2022

Werde Teil unseres Teams

Wir suchen neue Spieler:innen für den Jugend- und Erwachsenenbereich.

24.06.2022
20.06.2022
 
mehr...

Letzte Spiele

25.09.2022 (So.) 19:00
 
HC TuRa Bergkamen
22
VS
34
ASC 09 Dortmund
F-Oberliga 2 (1. Damen)
25.09.2022 (So.) 16:45
 
HC TuRa Bergkamen
35
VS
24
Soester TV
Kreisliga C-Jugend männlich (C-Jugend männlich)
HC TuRa Bergkamen
33 : 23
Handballsportgemeinschaft Altenbeken/Buke

Beiträge zum Spiel:

Freitag, 23.09.2022

HC TuRa will an die Leistung von Isselhorst anknüpfen

Verbandsliga Männer: HC TuRa Bergkamen – HSG Alten/Buke (Fr. 20.15 Uhr, Halle am Friedrichsberg)

Quelle: sport-kreisunna.de

Die TuRa-Verbandsligahandballer werden ihre Heimspiele stets Freitagabend austragen. Das ist beschlossene Sache – und so wird wie schon gegen Isselhorst vor Wochenfrist auch an diesem Freitag gespielt. Gegner ist die HSG Alten/Buke aus der Gemeinde Altenbeken/Kreis Paderborn. Der verlor vor knapp zwei Wochen 25:27 zum Auftakt gegen den TV Verl. Der HC TuRa startete be

... mehr lesen
23.09.2022 (Fr.) 20:15
 
HC TuRa Bergkamen
33
VS
23
Handballsportgemeinschaft Altenbeken/Buke
M-Verbandsliga 2 (1. Herren)
TV Einigkeit Netphen
27 : 26
HC TuRa Bergkamen

Beiträge zum Spiel:

Mittwoch, 21.09.2022

Eine schwache Viertelstunde in Halbzeit eins kosten TuRa-Damen möglichen Sieg in Netphen

Oberliga Frauen: TV Netphen – HC TuRa Bergkamen 27:26 (12:9)

Quelle: sport-kreisunna.de

Die Bergkamener Vorzeichen standen eigentlich nicht so gut: Sieben Spielerinnen waren privat verhindert. Über 120 Kilometer betrug die umständliche Hinfahrt ins Siegerland. Und in der Netphener Sporthalle bestand Harzverbot. Doch das steckte die Brandt-Truppe ganz gut und wenn man die 15minütige Schwächephase in Halbzeit eins besser überstanden hätte, dann wäre sogar

... mehr lesen
mehr...
18.09.2022 (So.) 17:00
 
TV Einigkeit Netphen
27
VS
26
HC TuRa Bergkamen
F-Oberliga 2 (1. Damen)
mehr...
25.09.2022 (So.) 19:00
 
HC TuRa Bergkamen
22
VS
34
ASC 09 Dortmund
F-Oberliga 2 (1. Damen)
25.09.2022 (So.) 16:45
 
HC TuRa Bergkamen
35
VS
24
Soester TV
Kreisliga C-Jugend männlich (C-Jugend männlich)
HC TuRa Bergkamen
33 : 23
Handballsportgemeinschaft Altenbeken/Buke

Beiträge zum Spiel:

Freitag, 23.09.2022

HC TuRa will an die Leistung von Isselhorst anknüpfen

Verbandsliga Männer: HC TuRa Bergkamen – HSG Alten/Buke (Fr. 20.15 Uhr, Halle am Friedrichsberg)

Quelle: sport-kreisunna.de

Die TuRa-Verbandsligahandballer werden ihre Heimspiele stets Freitagabend austragen. Das ist beschlossene Sache – und so wird wie schon gegen Isselhorst vor Wochenfrist auch an diesem Freitag gespielt. Gegner ist die HSG Alten/Buke aus der Gemeinde Altenbeken/Kreis Paderborn. Der verlor vor knapp zwei Wochen 25:27 zum Auftakt gegen den TV Verl. Der HC TuRa startete be

... mehr lesen
23.09.2022 (Fr.) 20:15
 
HC TuRa Bergkamen
33
VS
23
Handballsportgemeinschaft Altenbeken/Buke
M-Verbandsliga 2 (1. Herren)
TV Einigkeit Netphen
27 : 26
HC TuRa Bergkamen

Beiträge zum Spiel:

Mittwoch, 21.09.2022

Eine schwache Viertelstunde in Halbzeit eins kosten TuRa-Damen möglichen Sieg in Netphen

Oberliga Frauen: TV Netphen – HC TuRa Bergkamen 27:26 (12:9)

Quelle: sport-kreisunna.de

Die Bergkamener Vorzeichen standen eigentlich nicht so gut: Sieben Spielerinnen waren privat verhindert. Über 120 Kilometer betrug die umständliche Hinfahrt ins Siegerland. Und in der Netphener Sporthalle bestand Harzverbot. Doch das steckte die Brandt-Truppe ganz gut und wenn man die 15minütige Schwächephase in Halbzeit eins besser überstanden hätte, dann wäre sogar

... mehr lesen
mehr...
18.09.2022 (So.) 17:00
 
TV Einigkeit Netphen
27
VS
26
HC TuRa Bergkamen
F-Oberliga 2 (1. Damen)
mehr...

Nächste Spiele

02.10.2022 (So.) 14:30
 
PSV Recklinghausen 2
0
VS
0
HC TuRa Bergkamen 2
F-Landesliga 5 (2. Damen)
15.10.2022 (Sa.) 16:45
 
Soester TV
0
VS
0
HC TuRa Bergkamen 2
F-Landesliga 5 (2. Damen)
22.10.2022 (Sa.) 19:15
 
SV Teutonia 1919 Bochum-Riemke
0
VS
0
HC TuRa Bergkamen
F-Oberliga 2 (1. Damen)
23.10.2022 (So.) 13:15
 
SGH Unna-Massen
0
VS
0
HC TuRa Bergkamen
Kreisliga C-Jugend männlich (C-Jugend männlich)
mehr...
02.10.2022 (So.) 14:30
 
PSV Recklinghausen 2
0
VS
0
HC TuRa Bergkamen 2
F-Landesliga 5 (2. Damen)
15.10.2022 (Sa.) 16:45
 
Soester TV
0
VS
0
HC TuRa Bergkamen 2
F-Landesliga 5 (2. Damen)
22.10.2022 (Sa.) 19:15
 
SV Teutonia 1919 Bochum-Riemke
0
VS
0
HC TuRa Bergkamen
F-Oberliga 2 (1. Damen)
23.10.2022 (So.) 13:15
 
SGH Unna-Massen
0
VS
0
HC TuRa Bergkamen
Kreisliga C-Jugend männlich (C-Jugend männlich)
mehr...

NEWS

Freitag, 23.09.2022

HC TuRa will an die Leistung von Isselhorst anknüpfen

Verbandsliga Männer: HC TuRa Bergkamen – HSG Alten/Buke (Fr. 20.15 Uhr, Halle am Friedrichsberg)

Quelle: sport-kreisunna.de

Die TuRa-Verbandsligahandballer werden ihre Heimspiele stets Freitagabend austragen. Das ist beschlossene Sache – und so wird wie schon gegen Isselhorst vor Wochenfrist auch an diesem Freitag gespielt. Gegner ist die HSG Alten/Buke aus der Gemeinde Altenbeken/Kreis Paderborn. Der verlor vor knapp zwei Wochen 25:27 zum Auftakt gegen den TV Verl. Der HC TuRa startete be

... mehr lesen
Mittwoch, 21.09.2022

Eine schwache Viertelstunde in Halbzeit eins kosten TuRa-Damen möglichen Sieg in Netphen

Oberliga Frauen: TV Netphen – HC TuRa Bergkamen 27:26 (12:9)

Quelle: sport-kreisunna.de

Die Bergkamener Vorzeichen standen eigentlich nicht so gut: Sieben Spielerinnen waren privat verhindert. Über 120 Kilometer betrug die umständliche Hinfahrt ins Siegerland. Und in der Netphener Sporthalle bestand Harzverbot. Doch das steckte die Brandt-Truppe ganz gut und wenn man die 15minütige Schwächephase in Halbzeit eins besser überstanden hätte, dann wäre sogar

... mehr lesen
Sonntag, 18.09.2022

TuRa-Damen fehlen in Netphen sieben Spielerinnen

Oberliga Frauen: TV Netphen – HC TuRa Bergkamen (So. 17 Uhr, Sporthalle Gymnasium Netphen, Haardtstraße 62 in Netphen)

Quelle: sport-kreisunna.de

Am Sonntag müssen die TuRa-Frauen ins Siegerland reisen und sich dem TV Netphen zum sportlichen Vergleich stellen. Beide Mannschaften haben bisher keinen guten Saisonstart hingelegt. Netphen verlor zwei Mal und TuRa musste sich am letzten Samstag zu Hause Schwerte-Westhofen 22:28 beugen.

Insofern haben beide Teams sportlichen Nachholbedarf und stehen schon so ein b

... mehr lesen
Freitag, 16.09.2022

David Honerkamp und Pascal Terbeck werfen ihr TuRa-Team in den Schlussminuten zum 28:26-Heimsieg

Verbandsliga: HC TuRa Bergkamen – TV Isselhorst 28:26 (15:16)

Quelle: sport-kreisunna.de

Oh, was war das spannend! TuRa-Trainer Thomas Rycharski war nassgeschwitzt ob der aufregenden letzten Minuten. 23:25 lag seine Mannschaft zurück (54.). Pascal Terbeck verkürzt und Niklas Domanski stellt das 25:25 her (56.). Wiederum geht Isselhorst in Führung – 25:26 (58.). TuRa zeigt Moral, gibt nicht auf. David Honerkamp gleicht zum 26:26 aus (58.), bringt seine Man

... mehr lesen
Freitag, 16.09.2022

Vor dem Saisonstart tun sich beim HC TuRa noch personelle Probleme auf

Verbandsliga Männer: HC TuRa Bergkamen – TV Isselhorst (Fr. 20.15 Uhr, Friedrichsberg-Sporthalle)

Quelle: sport-kreisunna.de

Der Auftakt gegen Brockhagen wurde verschoben, am Freitagabend startet der HC TuRa in die Verbandsliga. Gegner ist der TV Isselhorst, wie Bergkamen zuletzt aus der Oberliga abgestiegen. Bei den letzten Aufeinandertreffen siegte TuRa bei den Ostwestfalen und trennte sich Zuhause mit einem Unentschieden. „Ich bin ganz zuversichtlich“, so TuRa-Trainer Thomas Rycharski, „

... mehr lesen
Sonntag, 11.09.2022

Saisonstart für die TuRa-Damen misslungen

Oberliga Frauen: HC TuRa Bergkamen – HSG Schwerte-Westhofen 22:28 (13:15)

Quelle: sport-kreisunna.de

Saisonstart misslungen! 20 starke Minuten in der 1. Halbzeit reichten nicht aus für die TuRa-Damen, um am Ende siegreich vom Parkett der Friedrichsberg-Sporthalle zu gehen. Das Spiel war anschließend zu fehlerhaft.

In der besten Phase in Durchgang eins stand die TuRa-Abwehr gut, konnte Schwertes Haupttorschützin Leonie Schmitz zumeist vom eigenen Tor fernhalten. Do

... mehr lesen
11.09.2022
Handball Westfalen, Oberliga Damen, HC TuRa Bergkamen - HSG Schwerte-Westhofen 22:28, letze 10 min 1. Halbzeit.
Bergkamen, 10.09.2022, 19:00 Uhr
11.09.2022
Handball Westfalen, Oberliga Damen, HC TuRa Bergkamen - HSG Schwerte-Westhofen 22:28, letze 12 min 2. Halbzeit.
Bergkamen, 10.09.2022, 19:00 Uhr
mehr...

max. s

Wir werden unterstützt von:

HC TuRa Bergkamen, TVG Kaiserau und der SuS Oberaden kooperieren zur neuen Saison im Bereich des Jugendhandballs

HC TuRa Bergkamen, TVG Kaiserau und der SuS Oberaden kooperieren zur neuen Saison im Bereich des Jugendhandballs. Gastspielrechte ermöglichen vielen Jugendlichen altersgerecht zu trainieren und Handball zu spielen – und das vor Ort.

Die Jugendvorstände in Person von Markus Neuhaus, Denise Rewinkel und Ann-Kathrin Schwenk beginnen mit längst überfälligen Maßnahmen, den Jugendhandball in der Region aufrecht zu erhalten und in Zukunft neu aufzustellen. „Wir sind uns einig darüber, dass im Jugendbereich neue Wege beschritten werden müssen, um weiterhin in unseren Vereinen Kindern und Jugendlichen den Handballsport näher zu bringen“, teilen die Initiatoren einvernehmlich mit. „Es gilt, die gute Jugendarbeit in unseren Vereinen weiterhin auszubauen, zu stärken und ganz wichtig zu intensivieren. Diese Kooperationen sind mittel- und langfristig ein Weg, um punktuell und zielgerichtet Jugendlichen das Handballspielen vor Ort zu ermöglichen“, der Standpunkt der Vereinsvertreter.

Wie sich dieses im Einzelnen aufstellt, teilen die Beteiligten wie folgt mit: „Unsere D-Jugendlichen werden in Kaiserau gemeinsam mit den Kamener Kindern an den Start gehen. Die beiden Trainierinnen, Denise Rewinkel und Sonja Plotek, freuen sich auf diese Truppe“, teilt Markus Neuhaus vom HCT mit. Ann-Kathrin Schwenk vom SuS Oberaden ergänzt: „Unsere C-Jugendlichen trainieren am Friedrichsberg. Da wir gerade in der Mannschaft einige Abgänge zu verzeichnen hatten, konnten wir in diesen Jahrgang keine Mannschaft stellen und sind deshalb sehr dankbar, dass die Jugendlichen altersgetreu und zielgerichtet trainieren und spielen können.“ Mit dem Trainergespann um Vanessa Rohlf und Helmut Lindemann werden die Jugendlichen sicherlich gefordert. „Auch die Kombination in Oberaden, wo die B-Jugendlichen vom HCT begrüßt und von Ann-Kathrin Schwenk trainiert werden, hat Potenzial für mehr“, führt Denise Rewinkel vom TVG Kaiserau weiter aus.

Einhelliger Tenor: „Wir werden gemeinsam das Vorbeschriebene tragen und mit viel Engagement und Offenheit gegenüber allen Beteiligten versuchen, hieraus etwas für die Zukunft des Jugendhandballs zu entwickeln.“